Nach einer zweijährigen Pause hat der Edewechter Weihnachtsmarkt am 03. & 04. Dezember 2022 wieder einiges für seine Besucherinnen und Besucher zu bieten.
Neben leckeren Speisen und warmen oder kalten Getränken, die größtenteils von den ansässigen Vereinen verkauft werden, gibt es wieder ein kostenfreies Kinderprogramm mit einem Karussell und einer winterlichen Hüpfburg. Zudem können sich die Kleinen sowie auch Großen beim Eisstockschießen ausprobieren oder sie schlendern durch den Kunsthandwerkmarkt und ergattern das ein oder andere Weihnachtsgeschenk. Parallel zum Weihnachtsmarkt in Edewecht zeigen die Mitglieder des LEGO Vereins Bricks am Meer e. V. selbstgebaute weihnachtliche LEGO Modelle im Rathaussaal der Gemeinde Edewecht.

Eröffnet wird der Markt am Samstag um 15:00 Uhr durch die Bürgermeisterin Petra Knetemann mit dem Anschnitt des XXL-Stollens. Im Anschluss tritt der Kinderchor der Kindertagesstätte Edewecht (Am Stadion) und des Kindergarten Lüttje Hus auf.
Die erwachsenen Besucherinnen und Besucher erwartet am Samstagabend, wenn man sich auf einen Glühwein oder Punsch trifft, mit der mobilen Band „Speedos“ ein besonderer musikalischer Leckerbissen.

Am Sonntag öffnet der Edewechter Weihnachtsmarkt von 15:00 bis 18:30 Uhr seine Tore. Die Highlights an diesem Tag sind der Auftritt des Kinderchores und der Besuch vom Nikolaus, der kleine Geschenke für die Kinder dabei hat.