„Alle Fünfe gerade sein lassen“ – ein Motto, dass sicherlich für viele Feiern und Festlichkeiten genau das richtige ist. Besonders treffend ist es in diesem Jahr aber für die Edewechter Marktpartie, die vom 25.05. bis zum 27.05.2018 bereits ihren fünften Geburtstag feiert. Und wie es sich für eine vernünftige Geburtstagsfeier gehört, wartet die Marktpartie mit einem tollen Programm, kulinarischen Leckereien und jeder Menge Spaß für Groß und Klein auf.

Los geht es mit dem Edewechter Firmenfreitag. „Firmen, Vereine, Straßengemeinschaften und Freundeskreis sind herzlich eingeladen, einen Tisch auf unserem ‚Firmenfreitag‘ zu buchen. Dafür gibt es dann Brezeln für 8 Personen und wahlweise ein Partyfass Bier oder zwei Flaschen Wein.“ berichtet Anja Rink, erste Vorsitzende des Veranstaltungsforums Edewecht, und fügt schmunzelnd hinzu: „Wir freuen uns über viele Anmeldungen für den Freitag und das nicht nur von Firmen – aber Firmen-, Familien-, Vereins- und Freundesfreitag wäre dann vielleicht doch etwas sperrig geworden.“ Und natürlich kann man freitags auch ganz ohne Reservierung zum Ort des Geschehens auf den Marktplatz kommen: „Bier, Wein und Brezeln und noch das ein oder andere mehr gibt es natürlich auch für alle Besucher!“ Musikalisch gibt sich der Freitag international: Die BananaBoyz aus Schweden werden auf der Volksbank-Bühne für Stimmung sorgen.

Und wer am Freitag von den BananaBoyz überzeugt war, kann sich auch auf den Samstagabend freuen. Auf der großen Marktparty werden die Jungs aus Schweden erneut ihr Bestes geben und für Topstimmung sorgen. Doch die Marktparty kann nicht nur international – auch regional wird nur das Beste geboten: Vor und nach der schwedischen Coverband wird DJ Lars Krüger den hoffentlich zahlreichen Besuchern „einheizen“. Rund herum kann man sich selbstverständlich bei dem ein oder anderen Snack und Getränk für eine grandiose Nacht stärken. Geheimtipp: An allen Tagen der Marktpartie soll es den ein oder anderen leckeren Cocktail geben.

Beim Feiern übertreiben dürfen es alldiejenigen, die auf das ein oder andere Schnäppchen hoffen oder die eigene Haushaltskasse aufbessern wollen allerdings nicht: Entlang der Bahnhofsstraße gibt es am Sonntag, 27.05., wieder einen großen Flohmarkt. Der Aufbau beginnt dabei bereits um 6.00 Uhr. Für alle privaten Verkäufer gibt es keine Standgebühren und keine vorherige Anmeldung – alle Interessierten können also spontan den Dachboden plündern und schnell noch das Feilschen üben. Gewerbliche Anbieter oder Anbieter von Neuwaren müssen jedoch eine Gebühr zahlen und sich vor dem Markt anmelden.

Auf dem Marktplatz geht es am Sonntag ab 11.00 Uhr mit der offiziellen Eröffnung der Marktpartie los – vielleicht ja sogar mit dem ein oder anderen Geburtstagsständchen zum 5ten. Sollte es wider Erwarten nicht dazu kommen, werden spätestens um 11.30 Uhr die Delme Shanty Singers für ein tolles musikalisches Rahmenprogramm sorgen. Mit von der Partie ist auch der bereits aus den Vorjahren bekannte Jens Sörensen, der gemeinsam mit einer Sängerin eine beeindruckende Reise durch die Musikwelt organisieren wird. Für die jungen Marktbesucher kommt um 14.30 Uhr die Pia-Nino-Band mit einem bunten Kinderrock-Programm, ehe um 15.45 Uhr Krawalli mit Jonglage-Einlagen für Staunen sorgen wird. Den musikalischen Schlusspunkt setzen um 17.00 Uhr ‚Takt und Töne‘.
‚Drum herum‘ gibt es wieder den beliebten Edewechter Kunsthandwerkermarkt mit vielen tollen Angeboten, Live-Vorführungen und einigen Neuerungen im Marktgeschehen. Auch für das leibliche Wohl ist rundum gesorgt: Ob Foodtrucks, Räucherfisch, Flammkuchen, Imbiss oder ‚Edewechter Kaffee und Kuchen‘ – es dürfte sich für jeden Geschmack etwas finden. Und weil das Geburtstagswetter in diesem Jahr einfach gut werden muss, dürfen sich Groß und Klein natürlich auch auf ein leckeres Eis freuen.

Große Augen dürften die Kleinen aber nicht nur beim Eis machen. Das kostenfreie Kinderprogramm wird wieder seines Gleichen suchen. Mit von der Partie sind die Johanniter Edewecht mit einer Hüpfburg, der Spielefant mit Kistenklettern, dem Spielespektakel und erstmals auch mit der großen Wasserbaustelle. Nicht fehlen darf natürlich das Kinder-Auto-Land, wo erste Fahrerfahrungen gesammelt werden können. Passend zur Fußball-WM wird die Volksbank Oldenburg ein Torwandschießen anbieten. Nicht nur für die Kleinen aber sicherlich für sie besonders interessant sind die ‚RC Truck Freunde Oldenburger Münsterland‘ und der Schiffsmodellbauclub Portsloge, die ihre Trucks und Modelle vorführen werden.

„Insgesamt haben wir wieder ein rundes Programm für Edewecht gebastelt.“, ist sich Anja Rink sicher, „und jetzt hoffen wir auf strahlenden Sonnenschein zum Marktpartie-Geburtstag und viele begeisterte Besucher!“